Versandkostenfrei ab 25 Euro innerhalb Deutschlands. Versandinformationen

PlayMais® bringt Kinderaugen zum Strahlen

Im Vordergrund steht immer die Zufriedenheit des Kunden: Eltern möchten glückliche, zufriedene Kinder und das sichere Gefühl, ihnen gutes und sinnvolles Spielzeug zu geben und gleichzeitig nachhaltig zu handeln.
Die Marke PlayMais® steht seit ihrer Einführung im Jahre 2000 für unendlich viele kreative Spielideen aus Mais. Sie fördert edukative Spiele, bringt den Kindern jede Menge Spaß und unterstützt einen ruhigen und konzentrierten Spielverlauf. PlayMais® zeigt die intelligente Verbindung zwischen Spaß beim Spiel und vielfältigem Nutzen: Neben feinmotorischen Anforderungen unterstützt PlayMais® Farberkennung, Raumwahrnehmung und die haptischen Entwicklungen des Kindes. Daher ist PlayMais® bei Eltern sehr beliebt, da es für die Kinder und die ökologischen Kreisläufe absolut sicher ist.

PlayMais® trägt dazu bei, die Welt ein Stück nachhaltiger zu machen.

Bereits in der Produktion werden die Rohstoffe für PlayMais® von der Loick Biowertstoff GmbH mit größter Sorgfalt und Expertise ausgewählt. Produziert wird mit 100% grünem Strom aus erneuerbaren Energien, der aus unternehmenseigenen Biogas- und Photovoltaikanlagen stammt. PlayMais® kann daher zu Recht von sich behaupten, über den gesamten Produktlebenszyklus klimapositiv zu sein.
Für die Loick Trade GmbH, die Vertreiber von PlayMais® ist, ist der verantwortungsvolle Handel mit nachhaltigen Produkten selbstverständlich. Dabei setzt das dynamische und ambitionierte Team auf den fairen Umgang mit Mitarbeitern, Lieferanten, Handelspartnern und Mitbewerbern. Klimaschutzprojekte und Projekte, die der Biodiversität gelten, wie z.B. Baumpflanzungen, Anlegen von Bienenwiesen, Anbringung von Vogelnistkästen sind für das Unternehmen obligatorisch.

 

Wie wird PlayMais® produziert?

Wir produzieren Spielzeug für Kinder. Und wir finden, das verpflichtet uns zu einem Versprechen: Nachhaltigkeit. Unsere firmeneigenen Bioenergieanlagen produzieren klimaschonende Energie für eine umweltfreundliche Produktion – dadurch sind wir fast CO2-neutral. Wir verwenden den jährlich nachwachsenden Rohstoff Mais aus kontrolliertem Anbau, der nur für industrielle Nutzung gedacht ist. Die komplette Produktionskette befindet sich in Deutschland. So garantieren wir faire Arbeitsbedingungen und kurze Produktionswege.